Die nächsten Termine im Verein

Bodyforming und Step-Aerobic
an Di, 29. Mai 2018 19:00 h
Breitensport Boke Sporthalle
Sportfest 2018
Von Mi, 30. Mai 2018 Bis Sa, 2. Juni 2018
Verein
Badminton
an Do, 31. Mai 2018 20:00 h - 22:00 h
Breitensport Boke Sporthalle


Badminton wird beim SuS BOKE seit dem Jahr 1982 gespielt. Ursprünglich wurde diese Gruppe als Mixed von Gisela und Manfred Bade gegründet. Zwischenzeitlich trafen sich ausschließlich Damen zur Ausübung ihrer Hobby-Sportart. Mittlerweile spielen wieder Damen und Herren Badminton in Boke.

Die Trainingseinheiten finden jeden Donnerstag von 20:00 bis 22:00 Uhr in der Sporthalle statt. Ansprechpartner ist seit dem Jahr 2009 Stefan Frensemeier, Tel. 0 52 50 / 99 58 05.

Badminton 2014

Badminton beim SuS BOKE im Jahr 2014: Bis zu 20 Personen treffen sich regelmäßig zum Spiel mit dem Federball.
H. v. l.: Marina Howe, Kelvin Howe, Ulrich Titze, Frank Pottmeier, Thomas Wendt, Daniel Grummel, Gregor Schulz, Andreas Remmert, Nathalie Echterling, Hubert Pankoke, Uli Brinkmann, Stefan Frensemeier, Rudi Hane, Jochen Remmert.
V. v. l.: Martina Ulbrich, Niklas Stümmler, Andreas Vieth, Oliver Frensemeier, Ronny Dohms.



badminton_night_2011_00001

Badminton im Jahr 2011: zu Beginn des Sportfestes findet die 2. Badminton-Night statt. Neben den regelmäßigen Teilnehmern nahmen viele Interessierte teil.

Das Bild zeigt stehend von links: Alexander Ulbrich, Frank Remmert, Martina Ulbrich, Marina Howe-Hensley, Liborius Hagenhoff, Rafael Dessel, Gregor Schulz, Claudia Remmert, ???, Rudi Hane, Jochen Remmert, Gerrit Hagenhoff, Stefan Frensemeier, Margret Hane, Luis Remmert, Kevin Howe, Vanessa Schulz, Tim Remmert, Alexander Howe, Hubert Pankoke, Christoph Steinkemper und Andreas Remmert.
Sitzend von links: Henrik Remmert, Thorben Gutzmann, Nele Gutzmann, Rene und Dennis Neldner, Simon Henkemeier und Jannik Hagenhoff.



 

badminton2004

Das Bild zeigt die Badmintonspielerinnen im Jubiläumsjahr 2004:
Hintere Reihe von links nach rechts: Carola Gutzmann, Edeltraud Zufacher, Monika Berhorst, Angelika Remmert, Maria Pieper, Agnes Protte, Anne Brenneke, Mechthild Sellemerten, Beate Risse, Petra Steinkemper, Petra Protte.
Vordere Reihe von links: Carola Bussemas, Renate Bussemas, Gisela Bade, Conny Neumann.

 

Die Badmintondamen im Jahr 1999

Die Badmintongruppe im Jahr 1999.
Hintere Reihe von links: Edeltraud Zufacher, Angelika Remmert, Agnes Protte, Anne Brenneke, Sandra Hagenhoff, Monika Berhorst, Michaela Henkemeier und Carola Gutzmann.
Vordere Reihe von links: Beate Risse, Maria Pieper, Gaby Knorr und Gisela Bade.