Erstliga-Profis begeistern Boker Nachwuchskicker

Nach einer langen Saison ist es schon zur Tradition geworden, dass die Jugendmannschaften des SuS BOKE ihren Jahresabschluss feiern. Die Minikicker, F- und E-Jugendlichen trafen sich jetzt mit ihren Trainern und Familien im Lippestadion zu einem gemeinsamen Fest. Bei hochsommerlichen Temperaturen gab es für alle Besucher eine leckere Rostbratwurst und kühle Getränke. Die Trainer hatten zudem besondere Gäste eingeladen. Vom Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn 07 überraschten der Boker Leon Brüggemeier und Sebastian Vasiliadis die Kinder. Die beiden Profis gaben Autogramme und standen für Fotos mit den Kindern zur Verfügung. Natürlich zeigten sie auch, was man als Bundesliga-Spieler am Ball kann. So mancher Boker Junge eiferte den Beiden beim Ballhochhalten nach und versuchte Leon oder Sebastian aus neun Metern mit platzierten Schüssen aufs Tor zu überwinden.

 

Jugendabschluss_2019_-_01
Jugendabschluss_2019_-_02
Jugendabschluss_2019_-_03
Jugendabschluss_2019_-_04
Jugendabschluss_2019_-_05
Jugendabschluss_2019_-_07
Jugendabschluss_2019_-_08
Jugendabschluss_2019_-_09
Jugendabschluss_2019_-_10
Jugendabschluss_2019_-_11
Jugendabschluss_2019_-_12
Jugendabschluss_2019_-_13
01/12 
start stop bwd fwd

Der 21jährige Torwart LEON BRÜGGEMEIER begann im Jahr 2002 mit dem Fußball-Spielen bei den Minikickern des SuS BOKE. 2008 wechselte er zum Delbrücker SC und von hier 2010 zum SC Paderborn 07. 2013 holte ihn der FC Schalke 04 ins Ruhrgebiet, von wo er 2016 zu Hertha BSC Berlin wechselte. Seit der vergangenen Saison spielt er wieder für den SC Paderborn 07, musste jedoch aufgrund einer Kreuzband-Verletzung ab Oktober pausieren.

Ebenfalls 21 Jahre ist SEBASTIAN VASILIADIS. Der gebürtige Schwabe spielte in seiner Jugend bei der TSG Backnang und dem VfR Aalen. Zum 01.07.2018 wechselte Sebastian Vasiliadis vom Drittligisten VfR Aalen zum SC Paderborn 07. In seiner ersten Zweitliga-Saison kam er auf 28 Einsätze sowie 3 Einsätze im DFB-Pokal. Das KICKER-Sportmagazin bewertete seine Leistungen der Rückrunde als zentraler Mittelfeldspieler als 'Herausragend'.


Kicker bewertet Vasiliadis als HerausragendQuelle: Kicker-Sportmagazin