Junge Unparteiische des SuS BOKE erhalten Trikots und Präsentationsanzüge 

Im vergangenen Jahr haben acht Sportler des SuS BOKE die Ausbildung zum Schiedsrichter erfolgreich abgeschlossen. Für die Erstausstattung der Referees mit Trikots und dem Handwerkszeug der Schiedsrichter, wie z. B. Pfeifen und Karten, aber auch einem einheitlichen Präsentationsanzug, sorgte Maria Schmidt, Geschäftsführerin der Schmidt GmbH in Delbrück-Boke. Für ihre Förderung des Sports, in diesem Fall der Schiedsrichter, bedankten sich während des Sportfestes der Fußball-Vorsitzende Mike Jochem und Schiedsrichter-Obmann Torben Enriquez-Vega mit einigen der mittlerweile 16 Schiedsrichter des SuS BOKE bei Maria Schmidt.

 

Nachwuchsschiedsrichter im Mai 2018
Die Schiedsrichter des SuS BOKE bedanken sich zu Beginn des Sportfestes bei Maria Schmidt für die Unterstützung: Vorsitzender Abt. Fußball Mike Jochem, Johannes Krämmer, Paul Krämmer, David Henkemeier, Dennis Mühlig, Maria Schmidt, André Pecher, Ryan McCloskey, Schiedsrichter-Obmann Torben Enriquez-Vega, Dorothee Kleinemeyer (v.l.).