Aufgrund zahlreicher verletzter und kranker Spieler musste der SuS das für
den 16. November angesetzte Spiel beim FC Kastrioti Stukenbrock absagen.