Vollstedt Christian 3995

Gegen RW Verne II reicht es lediglich zum 1:1

Auch im vierten Pflichtspiel des Jahres konnte der SuS BOKE keinen Sieg vermelden. Gegen den Tabellenvorletzten sollte eigentlich ein Heimsieg dafür sorgen, etwas Abstand zum Relegationsplatz 14 zu erlangen. Dieser Versuch scheiterte jedoch. Die Blau-Weißen gingen zwar im Durchgang eins durch einen Elfmeter von Niels Beine mit 1:0 in Führung, mussten jedoch im zweiten Abschnitt den Ausgleich kassieren. Zuvor hielt unser Torhüter Christian Vollstedt noch die Null fest, indem er einen Elfer der Rot-Weißen abwehren konnte. In der Schlußphase zückte der Unparteiische zweimal die Rote Karte. Zunächst gegen einen Verner Spieler aufgrund einer Beleidigung und nur wenige Momente später gegen Julian Thewes aufgrund einer Notbremse.