Die nächsten Termine im Verein

Bodyforming und Step-Aerobic
an Di, 24. April 2018 19:00 h
Breitensport Boke Sporthalle
Badminton
an Do, 26. April 2018 20:00 h - 22:00 h
Breitensport Boke Sporthalle
Bodyforming und Step-Aerobic
an Fr, 27. April 2018 19:00 h
Breitensport Boke Sporthalle


Die Jahreshauptversammlung ist laut Satzung des Sportvereins SuS BOKE 1924 e.V. neben dem Vorstand und den Abteilungen ein festes Organ des Vereins. Der SuS BOKE 1924 e.V. lädt satzungsgemäß einmal im Jahr zu seiner Generalversammlung ein. Diese findet in der Regel am dritten Freitag im Januar statt.

 

Sechs Mitglieder für langjährige Treue geehrt

Am Freitagabend hatte der SuS BOKE seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins und der Abteilung Fußball eingeladen. Der Vorsitzende des Gesamtvereins Martin Thewes und der Vorsitzende der Abteilung Fußball Mike Jochem begrüßten im Sportheim an der Boker Straße die Sportlerinnen und Sportler des mit 800 Mitgliedern größten Vereins der Lippegemeinde. Geschäftsführer Frank Remmert gab in Wort und Bild einen Rückblick auf das vergangene Jahr, indem der Bau einer automatischen Bewässerungsanlage im Lippestadion den Höhepunkt der Vereinsarbeit darstellte. Kassierer Georg Lütkewitte präsentierte den Mitgliedern eine solide Kassenlage. Das Geschehen in den Abteilungen Badminon, Bogenschießen, Breitensport und Tennis fassten Stefan Frensemeier, David Strodick, Frank Remmert und Reinhard Schmitz zusammen. Berichte der I. Mannschaft und Alte Herren lieferten Frank Wolfhagen und Henning Bienke sowie Matthias Steiling.

Nach zweijähriger Amtszeit stellte sich der Vorstand des Gesamtvereins zur Neuwahl. Die Mitglieder schenkten den bisherigen Verantwortlichen auch für die kommenden zwei Jahre ihr Vertrauen. In ihren Ämtern bestätigt wurden der Vorsitzende Martin Thewes, sein Stellvertreter Michael Lefeld, Geschäftsführer Frank Remmert, sein Stellvertreter Alexander Ulbrich, Kassierer Georg Lütkewitte, sein Stellvertreter Heiko Jungmann, Jugendobmann Alexander Bade,  die Beisitzer Steffen Höwelkröger, Mike Jochem, Jochen Remmert und Reinhard Schmitz sowie der Webmaster Ralf Berhorst. Nicht mehr zur Wahl stand nach 21 Jahren im Vorstand der Ehrenamtsbeauftragte Rheinold Wilmes. Seine Aufgaben übernimmt zukünftig Klaus-Dieter Mehlhart. Der Vorsitzende Martin Thewes bedankte sich mit einem Präsent bei Rheinold Wilmes, der von 1997 bis 2011 Vorsitzender der Abteilung Fußball war und seit 2006 die nun neu besetzte Position bekleidete. In seine Zeit als Fußballvorsitzender fielen u.a. der Neubau des Sportheims und des Kiosk.

Ein besonderer Punkt jeder Jahreshauptversammlung ist die Ehrung langjähriger Mitglieder. Mit einer Laudatio, einer Ehrenurkunde und der Vereinsehrennadel zeichneten die Vorsitzenden Martin Thewes und Mike Jochem Anni Wilmes-Oesterle und Volker Wilmes für 25jährige Mitgliedschaft aus. Für 40jährige Vereinstreue erhielten Johannes Engelmeier und Ewald Lampe die Auszeichnung. 50 Jahre halten die bekennenden 1. FC Köln-Fans Manfred Kiffe und Eduard Zufacher dem SuS die Treue. 

 

JHV 2018 Ehrungen
Die geehrten Mitglieder des SuS BOKE (v.l.): Manfred Kiffe (50 Jahre), Anni Wilmes-Oesterle (25), Ewald Lampe (40), Volker Wilmes (25), Vorsitzender Martin Thewes, Eduard Zufacher (50), Vorsitzender Fußball Mike Jochem, Johannes Engelmeier (40).

 

 

Bilder der Jahreshauptversammlung

 

Jahreshauptversammlung_2018_-_01_-_IMG_2358
Jahreshauptversammlung_2018_-_02_-_IMG_2359
Jahreshauptversammlung_2018_-_03_-_IMG_2360
Jahreshauptversammlung_2018_-_04_-_IMG_2361
Jahreshauptversammlung_2018_-_05_-_IMG_2362
Jahreshauptversammlung_2018_-_06_-_IMG_2363
Jahreshauptversammlung_2018_-_07_-_IMG_2366
Jahreshauptversammlung_2018_-_08_-_IMG_2368
Jahreshauptversammlung_2018_-_09_-_IMG_2378
Jahreshauptversammlung_2018_-_10_-_IMG_2380
Jahreshauptversammlung_2018_-_11_-_IMG_2382
Jahreshauptversammlung_2018_-_12_-_IMG_2385
Jahreshauptversammlung_2018_-_13_-_IMG_2386
Jahreshauptversammlung_2018_-_14_-_IMG_2391
Jahreshauptversammlung_2018_-_15_-_IMG_2394
Jahreshauptversammlung_2018_-_16_-_IMG_2404
01/16 
start stop bwd fwd

Am dritten Freitag des neuen Jahres finden die Jahreshauptversammlungen des Gesamtvereins und der Abteilung Fußball statt. Zu diesen lädt der Vorstand am 19. Januar 2018, um 19:00 Uhr, alle Mitglieder des Vereins herzlich in das Sportheim an. In der Versammlung des Gesamtvereins wird u. a. ein neuer Vorstand gewählt und langjährige Mitglieder ausgezeichnet.

 

JHV 2018 Einladung

Veränderungen im Fußball-Vorstand

Zu seinen Jahreshauptversammlungen für den Gesamtverein und der Abteilung Fußball hatte der SuS BOKE seine Mitglieder am dritten Freitag des neuen Jahres in das Sportheim eingeladen. Viele von ihnen folgten dem Aufruf und sorgten so für eine gut besuchte Veranstaltung. Der Vorsitzende des Gesamtvereins Martin Thewes, Geschäftsführer Frank Remmert und Kassierer Georg Lütkewitte präsentierten den Mitgliedern die satzungsgemäßen Jahresberichte. Aus den Abteilungen berichteten die Vertreter der jeweiligen Sparten: für Badminton Stefan Frensemeier, für Bogenschießen David Strodick, für Breitensport und das Deutsche Sportabzeichen Michael Lefeld, für Tanzen Christina Dannhausen sowie für Tennis Reinhard Schmitz. Über das Ehrenamt im Verein berichtete Rheinold Wilmes.

Die Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der Versammlung. Martin Thewes und der Vorsitzende der Abteilung Fußball Mike Jochem bedankten sich bei Antonius Engelmeier, besser bekannt als 'Toni', für vierzigjährige Treue zum SuS BOKE. Ebenfalls im Jahr 1977 schloss sich Günter Zufacher dem größten Verein der Lippegemeinde an. Bereits seit 50 Jahren ist Bernhard Pottmeier Mitglied im SuS BOKE. Für 25jährige Mitgliedschaft zeichneten die Vorsitzenden Bernd Kößmeier, Matthias Leutnant sowie Ingo Segin aus. Ebenso lange gehören Eva Maria Lampe, Teresa Schmidt, Christian Rischer, Jochen Ross, Sebastian Schmidt, Frank Steffens und Michael Wilmes dem SuS an.

Die Mitglieder der Abteilung Fußball wählten in ihrer Versammlung im Anschluss an die Jahresberichte einen neuen Vorstand. Neu im Amt sind der zweite Vorsitzende Rainer Henkemeier (zuvor stellvertretender Jugendobmann), Schiedsrichterobmann Torben Enriquez-Vega sowie die Beisitzer Steffen Höwelkröger, Alexander Howe, Denny Kellich (zuvor Schiedsrichterobmann), Jens Keuter und Matthias Steiling. In ihren Ämtern bestätigt wurden der Vorsitzende Mike Jochem, sein Stellvertreter Dirk Ottensmeier, Geschäftsführer Frank Remmert, sein Stellvertreter Alexander Ulbrich, Kassierer Georg Lütkewitte, sein Stellvertreter Heiko Jungmann, Fußballobmann Jochen Remmert, Jugendobmann Alexander Bade, sein Stellvertreter Ingo Segin und Beisitzer Martin Thewes. Aus dem Vorstandsteam verabschiedeten sich der zweite Vorsitzende Thorsten Höber sowie die Beisitzer Jürgen Keuter, Matthias Leutnant, Manuel Lobbenmeier und Norbert Schröder. Bei ihnen bedankte sich der Vorsitzende Mike Jochem mit einem Präsent.

Jubilare des SuS BOKE im Jahr 2017

Urkunden und die Vereinsehrennadel überreichten der Vorsitzende des Gesamtvereins Martin Thewes (hinten links)
und der Vorsitzende der Abteilung Fußball Mike Jochem an die Jubilare Toni Engelmeier, (40 Jahre) (v.l.),
Bernd Kößmeier (25), Ingo Segin (25) und Matthias Leutnant (25)
.

 

Jahreshauptversammlung 2017 Dankeschön

Der Vorsitzende Mike Jochem bedankte sich bei Thorsten Höber, Manuel Lobbenmeier und Matthias Leutnant (v.r.)
für ihren Einsatz im Vorstand der Abteilung Fußball. Es fehlen Jürgen Keuter und Norbert Schröder.

 

 Jahreshauptversammlung 2017 Vorstand Fußball

Vertreter des neu gewählten Vorstandes der Abteilung Fußball mit Kassierer Georg Lütkewitte (v.l.), Geschäftsführer Frank Remmert,
1. Vorsitzender Mike Jochem, Schiedsrichterobmann Torben Enriquez-Vega, 2. Vorsitzender Rainer Henkemeier, 3. Vorsitzender Dirk Ottensmeier, Fußballobmann Jochen Remmert
.

Foto: Dieter Steg

Mitglieder des SuS versammeln sich am 20. Januar 2017

Zu seiner satzungsgemäßen Jahreshauptbersammlung des Gesamtvereins und der Abteilung Fußball lädt der Vorstand des SuS BOKE 1924 e.V. die Mitglieder des Vereins am Freitag, den 20. Januar 2017, um 19:00 Uhr in das Sportheim an der Boker Str. 103 in Boke ein. Neben den Berichten des Vorstandes, der Mannschaften und Abteilungen, stehen die Wahl des Vorstandes der Abteilung Fußball auf der Tagesordnung.

Anträge zur Erweiterung der Tagesordnung sind bis 7 Tage vor der Jahreshauptversammlung schriftlich an den Vorsitzenden des Gesamtvereins Martin Thewes einzureichen. Alle aktiven und passiven Mitglieder sind herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist an dem Abend gesorgt.

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

 

 

Vier neue Ehrenmitglieder - Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder

Steffen Höwelkröger und Denny Kellich ergänzen das Vorstandsteam

87 Mitglieder sorgen für eine gut besuchte Versammlung

Über ein bis auf den letzten Platz besetztes Sportheim freute sich der Vorsitzende des SuS BOKE Martin Thewes bei der Jahreshauptversammlung. Im Laufe des Abends zeichneten er und der Ehrenvorsitzende Reinhard Schmitz langjährige Mitglieder aus. Für 60jährige Mitgliedschaft erhielten Horst Keuter, Heinrich Leiwesmeier und Raimund Remmert sowie in Abwesenheit Raimund Schnittker die Ehrenurkunde des Vereins. Zudem ernannten die anwesenden Mitglieder die vier Jubilare zu Ehrenmitglieder des Vereins. Fünzig Jahre gehören Hubert Holthoff, Heinz Klobe, Friedhelm Schmitz, Karl-Heinz Schmitz, Hans Joachim Steffens und Rheinold Wilmes dem Spiel- und Sportverein an. Auf vierzig aktive Jahre im SuS BOKE blicken Friedhelm Kössmeier und Frank Obergassel zurück. Seit 25 Jahren halten Christel Manshardt, Peter Brock, Peter Dannhausen, Rainer Hüppmeier, Heinz Keuter, Jürgen Keuter und Gregor Remmert dem größten Verein der Lippegemeinde die Treue.

JHV 2016 Jubilare

Die auf der Jahreshauptversammlung ausgezeichneten Jubilare des SuS BOKE: drei Mal 60 Jahre Mitgliedschaft: Heinrich Leiwesmeier, Horst Keuter, Raimund Remmert (v. v. l.). Heinz Klobe (50 Jahre), Vorsitzender Martin Thewes, Christel Manshardt (25), Rainer Hüppmeier (25), Rheinold Wilmes (50), Friedhelm Kössmeier (40), Frank Obergassel (40), Peter Dannhausen (25), Hans Joachim Steffens (50).

 

Bei der Wahl des Vorstandes des Gesamtvereins bestätigten die Mitglieder einstimmig den bisherigen Vorstand, dem zukünftig auch Steffen Höwelkröger als Beisitzer angehört. Neben den Berichten von Geschäftsführer Frank Remmert,  Kassierer Georg Lütkewitte und dem Ehrenamtsbeauftragten Rheinold Wilmes, gab Stefan Frensemeier einen Rückblick auf die Aktivitäten beim Badminton, David Strodick fasste die Erfolge der Bogenschützen zusammen, Silvia Gardarsson berichtete von der Damengymnastik und Reinhard Schmitz informierte über die Abteilung Tennis.

In der anschließenden Abteilungsversammlung Fußball standen neben den Geschäfts- und Kassenberichten eine Präsentation des Jugendobmanns Alexander Bade, Informationen von Schiedsrichter Horst Keuter und die Berichte der Seniorenmannschaften im Mittelpunkt der Tagesordnung. Bei der ergänzenden Wahl zum bestehenden Abteilungsvorstand wurde Denny Kellich zum Schiedsrichterobmann bestimmt.

Jahreshauptversammlung_2016___01
Jahreshauptversammlung_2016___02
Jahreshauptversammlung_2016___03
Jahreshauptversammlung_2016___04
Jahreshauptversammlung_2016___05
Jahreshauptversammlung_2016___06
Jahreshauptversammlung_2016___07
Jahreshauptversammlung_2016___08
Jahreshauptversammlung_2016___09
Jahreshauptversammlung_2016___10
Jahreshauptversammlung_2016___11
Jahreshauptversammlung_2016___12
Jahreshauptversammlung_2016___13
Jahreshauptversammlung_2016___14
Jahreshauptversammlung_2016___15
Jahreshauptversammlung_2016___16
Jahreshauptversammlung_2016___17
Jahreshauptversammlung_2016___18
Jahreshauptversammlung_2016___19
Jahreshauptversammlung_2016___20
Jahreshauptversammlung_2016___21
Jahreshauptversammlung_2016___22
Jahreshauptversammlung_2016___23
Jahreshauptversammlung_2016___24
01/24 
start stop bwd fwd

Die Bilder der Jahreshauptversammlung des SuS BOKE am 15. Januar 2016.

 

 

Zur Hauptversammlung des Jahres 2016 lädt der Vorstand des SuS BOKE 1924 e.V. seine Mitglieder herzlich ein. Diese findet am Freitag, dem 15. Januar 2016, um 19:00 Uhr, im Sportheim des SuS BOKE an der Boker Str. 103 in Boke statt. Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

 

JHV 2016 Einladung
(mit einem Klick auf das Bild zur größeren PDF-Darstellung)

 

 

Spiel- und Sportverein ehrt langjährige Mitglieder

Bernhard Berhorst und Eckhard Jochem seit 60 Jahren dem SuS BOKE treu

Traditionell veranstaltete der SuS BOKE 1924 e.V. am dritten Freitag des neuen Jahres seine Jahreshauptversammlungen des Gesamtvereins und der Abteilung Fußball. Die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder war dabei ein zentraler Punkt der Tagesordnung.

Die Vorsitzenden Martin Thewes und Abteilungsvorstand Fußball Mike Jochem konnten zahlreiche Mitglieder im Sportheim begrüßen. In seinen Berichten des Gesamtvereins und der Abteilung Fußball blickte Geschäftsführer Frank Remmert auf das Jubiläumsjahr 2014 zurück. Der 2. Geschäftsführer Alexander Ulbrich berichtete stellvertrend für Kassierer Georg Lütkewitte aus der Bilanz des vergangenen Jahres. Berichte aus den Abteilungen lieferten für die Bogenschützen David Strodick, für Badminton Stefan Frensemeier, für Tennis Reinhard Schmitz, für die Fußballjugend Alexander Bade sowie für die Seniorenmannschaften Robert Fischer und  Manuel Lobbenmeier.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes der Abteilung Fußball wurden der Vorsitzende Mike Jochem, seine Vertreter Thorsten Höber und Dirk Ottensmeier, Geschäftsführer Frank Remmert und sein Stellvertreter Alexander Ulbrich, Kassierer Georg Lütkewitte, Fuballobmann Jochen Remmert, Jugendobmann und -geschäftsführer Alexander Bade, dessen Vertreter Rainer Henkemeier und Ingo Segin sowie die Beisitzer Jürgen Keuter, Matthias Leutnant, Manuel Lobbenmeier und Norbert Schröder in ihren Ämtern bestätigt. Nicht mehr zur Wahl stellten sich der stellvertretende Fußballobmann Klaus-Dieter Mehlhart, der Schiedsrichterobmann Josef Höwelkröger und der stellvertretende Kassierer Ralf Müller. Letztgenannte Aufgabe übernimmt zukünftig Heiko Jungmann.

Lang anhaltenden Applaus spendeten die Anwesenden bei den Ehrungen zweier Mitglieder, die seit 60 Jahren dem SuS BOKE zur Seite stehen. Bernhard Berhorst und Eckhard Jochem schlossen sich in den 1950er Jahren dem Sportverein der Lippegemeinde an. Der Ehrenvorsitzende Reinhard Schmitz fasste in seiner Laudatio das sportliche Leben der beiden Jubilare zusammen, die in verschiedenen Funktion über viele Jahre auch ehrenamtlich für den SuS tätig waren. Beide wurden von der Versammlung zu Ehrenmitgliedern bestimmt.

Auszeichnungen und dankende Worte für 40 Jahre Mitgliedschaft im SuS BOKE hielten Martin Thewes und Mike Jochem für Andreas Bade, Bernd Berhorst, Ralf Berhorst, Andreas Keuter und Hubert Schniedermeier bereit. Auf 25 Jahre Mitgliedschaft im SuS blicken Tobias Aring, Ralf Henksmeier, Hubert Schulte und Friedel Wolke zurück.

Jubilare 2015

Die geehrten Jubilare des SuS BOKE im Jahr 2015: (v.l.) Hubert Schulte (25 Jahre), Ralf Berhorst (40), Bernd Berhorst (40), Klaus-Dieter Mehlhart (bisheriger stellvertretender Fußballobmann, Andreas Keuter (40), Eckhard Jochem (60), Andreas Bade (40), Bernhard Berhorst (60), Ralf Henksmeier (25), Josef Höwelkröger (bisheriger Schiedsrichterobmann), Hubert Schniedermeier (40), Vorsitzender Martin Thewes und Vorsitzender Abt. Fußball Mike Jochem.

 

Andre Wübbe und Gerhard Jürgensmeier zu Ehrenmitgliedern ernannt

Am dritten Freitag des neuen Jahres veranstaltete der SuS BOKE seine Jahreshauptversammlungen des Gesamtvereins sowie der Fußballer. Der Vorsitzende Martin Thewes konnte 75 Mitglieder im Sportheim des Spiel- und Sportvereins begrüßen.

Im Mittelpunkt des Abends standen zehn Mitglieder, die für ihre langjährige Vereinstreue geehrt wurden. Für 60jährige Mitgliedschaft zeichneten der Vorsitzende des Gesamtvereins Martin Thewes und der Vorsitzende der Abteilung Fußball Mike Jochem Andre Wübbe und Gerhard Jürgensmeier aus. Die anwesenden Vereinsmitglieder ernannten die beiden Jubilare zu Ehrenmitgliedern und brachten ihre Bewunderung ob des seltenen Jubiläums mit lang anhaltenden Applaus zum Ausdruck.

Hans-Otto Förster schloss sich dem SuS BOKE vor 50 Jahren an. Mit Heiner Hecker, Uwe Jürgensmeier, Dieter Keuter und Meinolf Schröder fanden vier Mitglieder vor vierzig Jahren den Weg zum Spiel- und Sportverein. Für 25jährige Mitgliedschaft erhielten Annegret Pahlsmeier, Elisabeth Troja und Christian Remmert die Auszeichnung des Vereins.

Jahreshauptversammlung 2014 Jubilare

Die Jubilare des SuS BOKE im Jahr 2014 (hinten von rechts) Christian Remmert (25 Jahre), Meinolf Schröder, Heiner Hecker,
Dieter Keuter, Uwe Jürgensmeier (alle 40 Jahre), Hans-Otto Förster (50 Jahre), der Vorsitzende der Abteilung Fußball Mike Jochem sowie vorne von links Gerhard Jürgensmeier (60 Jahre), Annegret Pahlsmeier, Elisabeth Troja (beide 25 Jahre), Andre Wübbe (60 Jahre) und der Vorsitzende Martin Thewes.

Jahreshauptversammlung des SuS BOKE 1924 e.V.

Der Vorstand des SuS BOKE 1924 e.V. lädt seine Mitglieder zu den Jahreshauptversammlungen für den Gesamtverein und die Abteilung Fußball herzlich ein. Diese findet am Freitag, dem 17. Januar 2014, um 19:00 Uhr, im Sportheim an der Boker Str. 103 in Delbrück-Boke statt.

Beginn ist mit der Versammlung des Gesamtvereins. Neben den satzungsgemäßen Berichten steht die Neuwahl des Vorstandes und die Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung.
Nach einer Pause mit einem Imbiss schließt sich gegen 21:00 Uhr die Abteilungsversammlung der Fußballer an. Hier steht neben den satzungsgemäßen Berichten des Geschäftsführers und des Kassierers der Rückblick der Senioren und Jugendmannschaften auf dem Programm.

Die genaue Tagesordnung ist dem folgenden Bild zu entnehmen. Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine PDF-Datei zum Ausdrucken.

Der Vorstand freut sich auf zahlreiche Teilnehmer an der Versammlung.

JHV 2014 Einladung

Wechsel im Fußball-Vorstand  -  Flutlicht für das Lippestadion

Am dritten Freitag des neuen Jahres hatte der SuS BOKE seine Mitglieder zu den Jahreshauptversammlungen des Gesamtvereins sowie der Abteilung Fußball eingeladen. Vorsitzender Martin Thewes erfreute sich über einen harmonischen Verlauf der Versammlungen.

Jahreshauptversammlung 2013
Neue Gesichter in wichtigen Vorstandsämtern des SuS BOKE: der 1. Vorsitzender der Abteilung Fußball Mike Jochem (r.), der 2. Vorsitzender der Abteilung Fußball Thorsten Höber, der 1. Kassierer des Gesamtvereins und der Abteilung Fußball Georg Lütkewitte mit dem Vorsitzenden des Gesamtvereins Martin Thewes (l.). Es fehlt der 3. Vorsitzende der Abteilung Fußball Dirk Ottensmeier.