Die nächsten Termine im Verein

Bodyforming / Step-Aerobic
an Di, 28. September 2021 19:00 h
Breitensport Boke Sporthalle
Gymnastik für Damen
an Di, 28. September 2021 20:00 h
Breitensport Boke Sporthalle
Rückenschule für Herren
an Do, 30. September 2021 19:00 h
Breitensport Boke Sporthalle


Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen
honoriert besondere Leistungen zweier Boker Sportler

Auf dem Jahresabschluss des Sportvereins SuS BOKE erhielten zwei Mitglieder des Vereins besondere Auszeichnungen des FLVW. Der Ehrenamtsbeauftragte des FLVW Kreises Paderborn Josef Höwelkröger zeichnete Bernhard Berhorst und Eckehard Jochem für ihre über viele Jahre ehrenamtlich geleistete Arbeit mit der FLVW-Verdienstnadel in Gold mit Urkunde aus. Neben der Laudatio von Josef Höwelkröger wusste der Ehrenvorsitzende des SuS BOKE Reinhard Schmitz über einige Anekdoten beider Sportler zu berichten. Dankende Worte der versammelten Mitglieder des SuS BOKE überbrachte der Vorsitzende Martin Thewes.

Die ausgezeichneten Sportler gehören dem SuS BOKE über 60 Jahre an. Sie spielten in den Jugend- und Senioren-Fußballmannschaften der Lippegemeinde. Neben ihrer aktiven Zeit übernahmen beide Aufgaben im Ehrenamt. Darüber hinaus begeisterten sie auch ihre Söhne für den Fußball.

Der Schalke-Fan Bernhard Berhorst war annähernd 20 Jahre Trainer der Jugendmannschaften des SuS. 'Onkel Bernhard', wie er auch heute noch von vielen seiner Nachwuchsspieler von damals liebevoll und anerkennend genannt wird, war eine Stütze der Jugendarbeit des Vereins von den 1970er bis 1990er Jahre. Der frühere Mannschaftsführer der Reserve, war zu dieser Zeit und auch noch später der Organisator für die Alte Herren und Altliga. Heute ist er regelmäßiger Besucher der Fußballspiele im Lippestadion.

Eckehard Jochem, bekennender Fan des 1. FC Köln, war als Spieler des SuS BOKE im Tor sowie im Sturm einsetzbar. Von 1982 bis 2000 übernahm er die Geschäftsführung des Vereins. Bei 'Ecki', dem Wirt des 'Warsteiner Eck's', kehrten die Spieler vor und nach den Spielen gerne ein. Hier fühlten sich die Sportler wohl und konnten sich bei einem kühlen Getränk über das Geschehene unterhalten. Zu Zeiten als 'Handy' noch ein Fremdwort war, gab es sonntagabends in der Gaststätte die aktuellsten Ergebnisse der Amateurligen.

FLVW-Ehrung für Bernhard Berhorst und Eckehard Jochem

Hohe Auszeichnungen für verdiente SuS-Mitglieder: der Vorsitzende Martin Thewes, der Ehrenvorsitzende Reinhard Schmitz und der Ehrenamtsbeauftragte des FLVW Kreises Paderborn Josef Höwelkröger (h.v.l.) überreichen Bernhard Berhorst und Eckehard Jochem (v.v.l.) die FLVW-Ehrennadel in Gold mit Urkunde.