Deutsches Sportabzeichen

Kontakt

Michael Lefeld
Michael Lefeld0 52 50 / 93 81 37info@sus-boke.de

Infos

Trainingszeiten
freitags (Mai-Okt.),
17:30 Uhr - 19:00 Uhr

Sportplatz Waldstadion,
Quérénaingweg, Boke

Mit der Möglichkeit zum Erlangen des Deutschen Sportabzeichens hat der SuS BOKE im Mai 2010 seine Angebotspalette erweitert. Sandra und Michael Lefeld waren Antreiber und stehen als Ansprechpartner für dieses Angebot im Breitensport.

Seitdem trainieren Sportler von Mai bis Oktober jeden ersten Freitag im Monat und legen die Prüfungen für das Sportabzeichen ab. Treffen ist jeweils um 17:30 Uhr am Sportplatz Waldstadion am Quérénaingweg. Zusätzliche Termine werden auf unserer Homepage im Kalender veröffentlicht. Gruppen (z. B. Nachbarschaften, Stammtische, Kegelvereine, etc.) können sich zudem für Sondertermine an die Ansprechpartner wenden. Im Jahr 2013 feierte das Deutsche Sportabzeichen sein 100jähriges Jubiläum.

Pünktlich zum runden Geburtstag wurde der Leistungskatalog des Fitnessordens grundlegend überarbeitet und modernisiert. Seit dem Jubiläumsjahr gelten neue Leistungsanforderungen und Rahmenbedingungen.

Um die Prüfungen für das Sportabzeichen abnehmen zu können, haben mit Birgit Kiefer, Martina Schlune-Hennemeier, Sandra und Michael Lefeld, Svea Puls, Volker Puls, Marie Hennemeier, Nora Lefeld und Sina Lefeld neun Übungsleiter/innen an der entsprechenden Qualifizierung des Landessportbundes teilgenommen.

Schwimmdisziplinen werden von April bis Dezember jeden ersten Samstag im Monat von 11:00-13:00 Uhr im Delbrücker Hallenbad abgenommen. An den selben Tagen finden am frühen Morgen die Prüfungen für Radsportler am Boker Kanal statt. Treffen ist immer gegen 08:00 Uhr in Delbrück an 'Neukirchs Schleuse'.

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 0 52 50 / 57 08
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 150454