A-Jugend gelingt Überraschungserfolg im Kreispokal

1:0-Sieg über den Bezirksligisten SF DJK Mastbruch beschert der JSG den Halbfinaleinzug

Die JSG Bentfeld ist nach einem großen Kampf in das Halbfinale des Kreispokals eingezogen.

Der favorisierte Gegner aus Mastbruch, der aktuell nach 4 Siegen aus 4 Spielen die Tabellenführung in ihrer Bezirksligastaffel inne hat, dominierte die Anfangsphase. Nach einer guten halben Stunde kam es infolge eines Einwurfs zu einer langen Flanke von Maxim Josephs, die Thore Thomas erlaufen und erneut vor die Kiste bringen konnte. Jonas Rose reagierte schließlich am schnellsten und brachte den Ball über die Torlinie zum Tor des Tages.

Im weiteren Verlauf stand unsere A-Jugend tief und schaffte durch vereinzelte Konter gelegentlich Entlastung. Gute Torchancen blieben allerdings aus. Einige gute Situationen der Gäste konnten allesamt durch unseren starken Keeper Niko Sasse, das Aluminium, einem Verteidigerbein und auch dem nötigen Quäntchen Glück vereitelt werden, sodass der Schlusspfiff des souveränen Schiedsrichters René Müller den Pokalerfolg besiegelte.

Am Ende steht gegen einen spielerisch stärkeren Gegner, der jedoch seine Chancen nicht nutzen konnte, ein durch Kampf und Wille erarbeiteter Pokalerfolg.

Im Halbfinale kämpft unsere A-Jugend nun gegen den Sieger der Partie SV Upsprunge vs. JSG Stukenbrock um den Einzug in das Pokalfinale.

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 01 75 / 21 47 692
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 1006036