I. Mannschaft gewinnt das Derby gegen den SV Sudhagen denkbar knapp mit 1:0

Philipp Tölle erzielt das Tor des Tages

Einen würdigen Rahmen gaben am 23. Spieltag der Kreisliga A Paderborn über 150 Zuschauer dem Derby zwischen der SG Boke/Bentfeld und dem SV Sudhagen. Zwar übernahm unser Team von Beginn an die Regie des Spiels, konnte jedoch nicht zu entscheidenen Torabschlüssen kommen. Sudhagen konzentrierte sich auf die Verteidigung und kam nur selten in die Nähe des Strafraums der SG.

In der 35. Minute war es unser Sturmführer Philipp Tölle, der mit seinem Treffer zum erlösenden 1:0 das Tor des Tages erzielte.

Auch in der zweiten Hälfte änderten beide Mannschaften ihre Spielweisen nicht. Einzig in der Schlussviertelstunde versuchten die Gäste ihr Glück in der Offensive zu finden. Aufgrund der knappen Führung der Gastgeber, lebte die Begegnung von der Spannung, ob dem SVS noch der Treffer zum Ausgleich gelingen würde. Doch weder unsere SG konnte ihre wenigen guten Chancen nutzen einen weiteres Tor zu erzielen, noch gelange es den Rot-Weißen aus Sudhagen zum Ausgleich zu treffen.

Somit blieb es bei dem knappen 1:0-Erfolg unserer Spielgemeinschaft, der dem Team den Verbleib auf dem zweiten Tabellenplatz sichert.

Unsere II. Mannschaft unterlag beim favorisierten Team von Suryoye Paderborn mit 1:5. Beim Tabellendritten traf Darius Berkemeier in der 68. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4.

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 01 75 / 21 47 692
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 623070