II. Mannschaft gewinnt das Duell der SG-Teams

Umkämpftes aber faires Spiel findet Sieger in der Schlussminute

Das vom 18. Spieltag der Kreisliga A Paderborn vorgezogene Spiel zwischen den beiden Mannschaften der Spielgemeinschaft Boke/Bentfeld hat die II. Mannschaft mit 2:1 (0:0) gewonnen.

Das Spiel begann abwechslungsreich und bot beiden Teams im ersten Spielabschnitt gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. So war es Niklas Dunst, der in der 15. Minute einen Schuss aus der zweiten Reihe an die Latte setzte. Fünf Minuten später war es auf der Gegenseite Philipp Tölle, der mit seinem sehenswerten Abschluss am Querbalken scheiterte. 

In der zweiten Halbzeit hatte die Reserve die hauptsächlichen Spielanteile, doch die Abwehr um Leonard Gockel hielt stand. Gelang der Zweiten ein Abschluss, konnte diesen Torwart Tim Remmert parieren. Die bis dahin beste Möglichkeit ergab sich in der 73. Minute dem zuvor eingewechselten Joris Göstenkors. Er scheiterte mit seinem Schuss aus zehn Metern an Keeper Paul Jacob. Erfolgreicher schloss Ömer Duraksahin in der 78. Minute ab. Er umkurvte Schlussmann Tim Remmert und netzte zum 1:0 für die Reserve ein.

Trainer Raffael Wiebusch brachte jetzt mit Ciya Atalan und Eugen Harder zwei neue Stürmer. Der Wechsel zahlte sich nur fünf Minuten später aus. Im Mittelfeld bediente Eugen Harder Leonard Gockel, der sehenswert Ciya Atalan auf der rechten Außenbahn in Szene setzte. Im Strafraum konnte der schnelle Atalan nur durch ein Foul von Mirko Vuletic gebremst werden. Schiedsrichterin Jana Klaaßen zeigte sofort auf den Elfmeterpunkt. Darius Berkemeier ließ sich diese Chance nicht nehmen und traf in der 86. Minute zum 1:1-Ausgleich. 

In der Nachspielzeit drängte die II. Mannschaft auf die Entscheidung und wurde für ihre Bemühungen belohnt. In der fünften Minute der Nachspielzeit traf nach einer Ecke von der rechten Seite Laurenz Keuter per Kopf zum 2:1.

Mit nun 24 Punkten steht die II. Mannschaft auf dem fünften Tabellenplatz. Hingegen rutscht die I. Mannschaft mit weiterhin 19 Punkten auf den 11. Tabellenplatz ab.

Für beide Teams geht es am kommenden Sonntag, den 27.11.2022 weiter. Dann spielt die I. Mannschaft beim Tabellenviertzehnten SC GW Espeln und die II. Mannschaft empfängt den Tabellendritten SV 21 Büren.

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 0 52 50 / 57 08
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 203193