Martin Thewes und Daniel Friedrichs mit Verbandsverdienstzeichen dekoriert

FLVW-Vize-Vorsitzender Erich Drotleff zeichnet die beiden Aktivposten aus

Erich Drotleff (2. v. r.) überreichte dem Vorsitzenden des SuS BOKE Martin Thewes (l.) und dem
langjährigen Betreuer Daniel Friedrichs (Mitte) die Verbandsverdienstzeichen des FLVW in Silber. Erste Gratulanten waren Fußball-Vorstand Mike Jochem (2. v. l.) und der SuS-Ehrenamtsbeauftragte Norbert Schröder (r.).

Im Laufe der Jahreshauptversammlung des SuS BOKE 1924 e.V. hielt der Fußball- und Leichtathletikverband Kreis Paderborn für zwei Mitglieder des Spiel- und Sportvereins eine Überraschung bereit.
Der stellvertretende Vorsitzende des FLVW Paderborn Erich Drotleff überreichte dem Vorsitzenden des SuS BOKE Martin Thewes sowie dem langjährigen Betreuer der Fußball-Senioren Daniel Friedrichs Verbandsverdienstzeichen des FLVW in Silber mit zugehöriger Urkunde.

In seiner Laudatio hob der Kreisvertreter das besondere Engagement der beiden geehrten SuS-Mitglieder hervor.

Verleihung des Verbandsverdienstzeichens in Silber am 19.01.2024 für verdienstvolle Tätigkeiten im Sportverein SuS Boke 1924 e.V.

Martin Thewes

Martin Thewes ist seit dem Jahr 1979 Mitglied des SuS BOKE. Bis ins Jahr 2004 durchlief Martin Thewes als Fußballer die Jugendmannschaften, die Seniorenmannschaften sowie die Alt-Herren-Mannschaften des SuS BOKE.

Neben seiner aktiven Zeit als Fußballer setzte er sich von 1994 bis 1997 als Vorsitzender der Abteilung Fußball ehrenamtlich für die Belange der größten Abteilung des Vereins ein.

Im Jahre 2009 trat Martin Thewes in die „Fußstapfen“ unseres Ehrenvorsitzenden Reinhard Schmitz und übernahm nach einstimmiger Mitgliederwahl das Amt des Vorsitzenden des Gesamtvereins. Dieses Amt übt er bis heute erfolgreich aus.

In seiner andauernden Amtszeit als Vereinsvorsitzender entwickelten sich die Abteilungen des in Boke mitgliederstärksten Vereins äußerst positiv und das Sportangebot des SuS Boke konnte zeitgemäß erweitert werden.

Zahlreiche Sportangebote bereicherten in seiner Amtszeit die Dorfgemeinschaft. Aktuellste Projekte sind der Bau eines Out-Door-Mehrzweckspielfeldes und die Vorbereitung des Jubiläums zum 100jährigen Bestehen des SuS BOKE 1924 e.V.


Daniel Friedrichs

Daniel Friedrichs hatte seine ersten Berührungen mit dem SuS BOKE von 1989 bis 1992 als Spieler der Fußballjugend. Im Jahr 1998 schloss sich Daniel Friedrichs dem SuS BOKE als Mitglied an und übernahm zeitgleich die Aufgaben des Betreuers der I. Fußball-Mannschaft.

Daniel Friedrichs ist über Jahre hinweg ein unverzichtbarer Bestandteil der Vorzeigemannschaft des SuS BOKE sowie später der Spielgemeinschaft Boke/Bentfeld geworden.

Auf Daniel ist Verlass! Seine Funktion übte Daniel stets pünktlich und zuverlässig aus. Daniel ist immer dabei.

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 01 75 / 21 47 692
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 398784