Ralf Berhorst bewältigt die 31,1 Kilometer lange Strecke des Hermannslaufs

Freizeitläufer legt die Strecke in 3:44:26 Stunden zurück

Neben dem Paderborner Osterlauf ist er das Laufhighlight in OWL: der Hermannslauf. Vom Start unterhalb des Hermannsdenkmals im Detmolder Ortsteil Hiddessen, geht es über eine 31,1 Kilometer lange anspruchsvolle Laufstrecke durch den Teutoburger Wald zum Ziel an der Sparrenburg in Bieleld.

Dieser Herausforderung stellte sich am 30. April 2023 unser Vereinsmitglied Ralf Berhorst. Der Freizeitläufer begab sich zum 51. Hermannslauf erstmalig auf diese lange Distanz mit vielen Aufs und Abs. Zuvor nahm er an einingen 5- und 10-Kilometer-Läufen sowie an Halbmarathons teil. Zum Startzeitpunkt 11:20 Uhr lag die Temperatur im Teutoburger Wald noch bei 10°C. Diese stieg im Zeitraum des Laufes auf Richtung 20°C. In der prallen Sonne war die gefühlte Temperatur um einige Grade höher. Nach der strapaziösen Wegstrecke erreichte Ralf Berhorst nach 3 Stunden 44 Minuten und 26 Sekunden das Ziel an der Sparrenburg.

Wir gratulieren Ralf Berhorst zu dieser tollen Leistung.

Links zu den Internetseiten des Hermannslaufs:

51. Hermannslauf – 30. April 2023

Ergebnisse - 51. Hermannslauf 2023

Ergebnisse - 51. Hermannslauf 2023 - Video 

 

 

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 01 75 / 21 47 692
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 1005990