SG Boke/Bentfeld besiegt SC GW Espeln 5:3

Erste setzt ihre Erfolgsserie mit einem Eishockey-Ergebnis fort
Reserve unterliegt beim SV 21 Büren mit 0:2

Im vorletzten Heimspiel empfing die I. Mannschaft unserer Spielgemeinschaft Boke/Bentfeld den SC GW Espeln. Nach einer aus unserer Sicht durchwachsenen ersten Hälfte stand es zur Pause 2:2. Laurenz Keuter (5. Min.) und Kenny Gollkowski (36.) hatten ihr Team jeweils in Führung gebracht. Die Grün-Weißen hatten jeweils eine Antwort zum Ausgleich parat. 

Im zweiten Spielabschnitt kamen unsere Jungs besser ins Spiel. Nach einem excellenten Pass von Felix Tepper auf Laurenz Keuter, sorgte dieser mit seinem zweiten Treffer für das 3:2 (51.). In der 67. Minute wurde nach einer tollen Kombination über Außen Aaron Wilmes in zentraler Position bedient. Der verlud seine Gegenspieler und erhöhte auf 4:2. Doch Espeln blieb mit seinen Angriffen gefährlich und verkürzte in der 76. Minute auf 4:3.

In der Nachspielzeit nutzte Ömer Duraksahin eine der Konterchancen der SG zum 5:3-Endstand. Mit nun 49 Punkten belegt unsere I. Mannschaft weiterhin den 6. Tabellenplatz.

Zum Auswärtsspiel reiste unsere II. Mannschaft in die ehemalige Kreisstadt Büren. Die Elf von Spielertrainer Raffael Wiebusch musste die Begegnung gegen den SV 21 Büren durch zwei Tore nach  Standartsituationen mit 0:2 verloren geben. Mit weiterhin 46 Punkten belegt die Reserve den 7. Tabellenplatz.

Am kommenden Wochenende reist die I. Mannschaft zum Tabellenvorletzten TuRa Elsen. Die II. Mannschaft empfängt den Tabellenzwölften TuS Sennelager.

 

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 01 75 / 21 47 692
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 1128421