SG Boke/Bentfeld empfängt den Oberligisten Delbrücker SC

Nachbarschaftsduell im Viertelfinale des Krombacher Kreispokals

Für die SG Boke/Bentfeld ist es eines der absoluten Highlights der letzten Jahre. Im Krombacher Kreispokal empfängt die Spielgemeinschaft am Donnerstag, den 10. November 2022 den Oberligisten Delbrücker SC. Anstoß der Begegnung ist um 19:15 Uhr im Lippestadion Boke.

Zwar hängen die Trauben für den Underdog gegen den vier Klassen höher spielenden Topfavoriten fast unerreichbar hoch, doch gerade deshalb möchte sich das Team vom Trainerteam Raffael Wiebusch und Jens Keuter von seiner besten Seite präsentieren. 

Die SG Boke/Bentfeld hat sich mit Siegen gegen den TuS Altenbeken, den VfB SR Holsen und die SG Harth/Weiberg für das Viertelfinale qualifiziert. Der DSC überwand die sportlichen Hürden SG Mantinghausen/Verlar, SV 21 Büren und SuS Westenholz.

Der Sieger dieses Nachbarschaftsduells trifft am 20. April 2023 im Halbfinale auf den Landesligisten SCV Neuenbeken. Die Paarung des zweiten Halbfinals lautet SV Marienloh vs. SV Heide Paderborn.

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 0 52 50 / 57 08
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 203190