Stadtsportverband Delbrück honoriert Leistungen von Sportlern und Ehrenamtlichen

Gold, Silber und Bronze für SuS-Sportler

Im Rahmen der Ehrungsveranstaltung des Stadtsportverbandes Delbrück erhielten zwei Sportler und vier ehrenamtlich tätige Mitglieder SuS BOKE 1924 e.V. Auszeichnungen für ihre Leistungen und Erfolge sowie ihren Einsatz im SuS BOKE.
Nach den Interviews der zu ehrenden Personen und Mannschaften überreichte der Stadtsportverbandvorsitzende Bernhard Hoppe-Biermeyer Verdienstnadeln und Urkunden.

Die vom Stadtsportverband Delbrück geehrten Sportlerinnen und Sportler, u. a. mit David Strodick (r.) und dem Spielführer der JSG A-Jugend Tim Luca Arens (3. v. r.). Auf dem Bild fehlt Reinhold Deppe.

David Strodick mit goldener Verdienstnadel ausgezeichnet

Für seine herausragenden sportlichen Leistungen erhielt Bogenschütze David Strodick die goldene Verdienstnadel. Er wurde im Jahr 2023 Deutscher Meister, Landesmeister und Bezirksmeister.

David Strodick ist seit dem Jahr 2003 Bogenschütze des SuS BOKE.
Zahlreiche Bezirks-, Landes- und Turnier-Titel, Trophäen und Urkunden zieren seine Sammlung. Im vergangenen Jahr krönte er seine zwanzig erfolgreichen Jahre als Bogenschütze. Am 12. März 2023 holte sich der Bundesliga-Schütze in München den Deutscher Meister Titel.

Als Abteilungsleiter führt David Strodick seit 2013 die Geschicke der Bogenschützen des SuS BOKE.

Zu den Berichten der Deutschen Meisterschaft 2023
Westfälischer Schützenbund
SuS BOKE 1924 e.V.

Silberne Verdienstnadel für Reinhold Deppe

Im Juli vergangenen Jahres nahm Reinhold Deppe an der Weltmeisterschaft im Feldbogenschießen in Finnland teil. Im mit 48 Schützen besetzten Freestile-Turnier belegte der Schütze des SuS BOKE nach fünf Wettkampftagen den 29. Platz.

Internetseite der WBHC 2023 in Finnland


Besondere Erfolge der A-Jugend-Spielgemeinschaft gewürdigt

In den vergangenen zwei Jahren konnte die A-Jugend der Spielgemeinschaft Bentfeld/Boke/Anreppen/Ostenland einige Erfolge feiern. Nach der Kreismeisterschaft im Jahr 2022, stand das Team im November 2023 im Kreispokal-Endspiel. Darüber hinaus zeigte die JSG ihre Qualitäten bei den Turnieren um den Delbrücker Stadtpokal auf dem Feld und in der Halle. Zuletzt belegte die Mannschaft beim Hallen-Kreispokal den vierten Platz.

Vom Stadtsportverband Delbrück ausgezeichnete Ehrenamtler mit Charly Schulte (ab 2. v. r.) und Ralf Berhorst. Auf dem Bild fehlen Jochen Remmert und Alexander Ulbrich.

Verdienstnadel in Gold für Jochen Remmert

Dem SuS BOKE schloss sich Jochen Remmert im Jahr 1980 im Alter von 9 Jahren als Fußballer an. In der E-Jugend begonnen, spielte er in allen Jugend-Mannschaften und später in den Senioren-Teams.

In den 1990er Jahren übernahm er Verantwortung als Trainer der III. Mannschaft des SuS BOKE. Im Jahr 1993 wurde Jochen Remmert in den Vorstand des SuS BOKE gewählt. Hier bekleidete er in den vergangenen mehr als 30 Jahren verschiedene Ämter, vom Fußball-Obmann über den stellvertretenden Vorsitzenden der Abteilung Fußball bis hin zum Beisitzer des Gesamtvereins.

Die Bauten des Sportheims in den Jahren 1997 und 1998 sowie des Verkaufshauses im Jahr 2008 unterstützte Jochen Remmert ebenso, wie die regelmäßigen Arbeitseinsätze auf den Sportanlagen des SuS BOKE. Als Team des Verkaufshauses im Lippestadion sorgt er regelmäßig für die hervorragende Bewirtung der Besucher der Heimspiele des SuS BOKE.

SSV-Silber für Ralf Berhorst

Ralf Berhorst gehört dem SuS BOKE seit 1975 als Mitglied an. Von der Jugend bis zu den Alte Herren Ü32 durchlief er alle Fußball-Mannschaften des Vereins.

Der IT-Experte setzte vom Jahr 2000 an sein Wissen beim Aufbau und der Gestaltung einer Homepage des SuS BOKE ein. Diese erhielt regelmäßige Updates und einige Male ein neues Layout. Im vergangenen Jahr legte Ralf Berhorst seine Aufgaben in jüngere Hände.

Alexander Ulbrich und Hubert Schulte freuen sich über die Verdienstnadel in Bronze

Der gebürtige Düsseldorfer Alexander Ulbrich schloss sich 2007 dem SuS BOKE an. Mit seinen damals 38 Jahren spielte in der I. Mannschaft und den Ü32 des SuS BOKE.

Im Jahr 2011 übernahm Alexander Ulbrich im Vorstand des SuS BOKE das Amt des stellvertretenden Geschäftsführers. Seitdem zeigt er sich für die Mitgliederverwaltung verantwortlich, eine Arbeit, die im ‚stillen Kämmerlein‘ erledigt wird. Aktuell zählt der Verein 850 Mitglieder. Im Laufe eines Jahres gilt es zahlreiche Stammdaten zu ändern, bis zu 80 neue Mitglieder aufzunehmen und ebenso viele gekündigte Mitgliedschaften aus dem Bestand zu nehmen.


Im Jahr 1990 als E-Jugendspieler im SuS BOKE begonnen, war Hubert Schulte, besser als „Charly“ bekannt, schon in jungen Jahren eine Stütze seiner Mannschaft. Diese blieb er über alle Mannschaften bis zu den Fußball-Senioren. Heute schnürt Charly seine Fußballschuhe für die Ü32 des SuS BOKE.

Seit 2014 gibt Charly Schulte seinen Fußball-Sachverstand als Trainer der Jugendmannschaften des SuS BOKE an Nachwuchskicker weiter. Kinder, die in den vergangenen 10 Jahren das Fußballspielen beim SuS BOKE erlernt haben, kamen in den Genuss, Charly Schulte als einen ihrer Trainer gehabt zu haben. Seine Leidenschaft zum Fußball vererbte Charly Schulte seinen drei Söhnen, die in den Jugendmannschaften des SuS BOKE und Delbrücker SC spielen.

SuS BOKE 1924 e.V.
Philipp-von-Hörde-Straße 32
33129 Delbrück

Telefon : 01 75 / 21 47 692
E-Mail : info@sus-boke.de

  • Beitragsaufrufe 623053